Persönlich





















  • Geboren und aufgewachsen in Cloppenburg
  • Abitur am Clemens – August – Gymnasium
  • 1985 Engagement in Hannover, als Regie – Assistentin und Schauspielerin
  • 1986 – 1989 Besuch der Schauspielschule Hannover
  • Engagements in Hannover, Kiel, Marburg, Wilhelmshaven, Schleswig, Rendsburg, Flensburg
  • 1986 „ Ein Fall für Zwei“ / ZDF
  • 1987 Immatrikulation an der Universität Hannover, Magisterstudium der Germanistik, Geschichte und Philosophie
  • 1988 Der Landarzt / ARD
  • 1989 – 1999 Forsthaus Falkenau / ZDF
  • 1990 – 1998 Engagement am Landestheater Detmold
  • 1993 Florida Lady / ZDF
  • 1994 Sterne des Südens / ARD
  • 1995 Stadtklinik / RTL
  • 1999 Komödie München
  • 2000 Gründung einer eigenen Filmfirma, der „ Teatrofilm“
    (Herstellung von Image und Werbefilmen)
  • 2002 Immatrikulation an der Ludwig Maximillian Universität in München für Theaterwissenschaften
  • 2004 erste Autorentätigkeit, wenn „Einar eine Reise tut“, ein Kinderbuch ( nicht veröffentlicht)
  • 2007 erste Kinderinszenierung „Ritter Rost“
  • 2008 Leitung des Literaturkreises an der Grundschule Egling
  • 2009 Inszenierung eigener, geschriebener Stücke
  • 2010 „Lichtblau oder neues Leben Mexiko“ ( SAT 1 )
  • 2011 „ Die Männer der Emden“ Kinofilm
  • 2012 „ Herbstgelächter“ Kinderinszenierung
  • 2013 Autorentätigkeit, Entstehung des Drehbuchs „Patchwork, eine Familie mit Hindernissen“
  • 2011 – 2014 Dramaturgin und Regieassistentin der Berengar Pfahl Film
  • Coaching seit 1992, ab 2014 auch für Kinder und Jugendliche
  • 2014 Weiterbildung zum Deeskalationstrainer bei Christian Otto